Teilen auf Facebook
 

Einsatzabteilung Krofdorf-Gleiberg

Der Ort

Der rund 5.000 Einwohner große Ortsteil Krofdorf-Gleiberg erstreckt sich über Nord- und Osthang des Gleibergs nach Norden bis fast an den Südrand des Krofdorfer Forstes. Im Süden des Ortes liegen die Gewerbegebiete „Am Augarten“ und „Im Westpark“ mit direktem Anschluss an die A 480 und die B 429. Die Gemarkungsfläche beträgt 2.500 ha.

Quelle Bild und Text: Wikipedia.de

 

Die Einsatzabteilung

Die Einsatzabteilung in Krofdorf-Gleiberg besteht aus ca. 30 aktiven Feuerwehrangehörigen. Ihnen stehen vier Einsatzfahrzeuge zur Verfügung, u.a. das Logistikfahrzeug der Wettenberger Feuerwehr. Die Aktiven treffen sich dienstags nach Dienstplan zur Ausbildung.

 

 

Das Feuerwehrhaus

Das Feuerwehrhaus im Ortsteil Krofdorf-Gleiberg wurde im Jahre 1936 als Busbahnhof errichtet und mehrmals umgebaut, zuletzt im Jahre 1991. Es bietet Platz für die vier Einsatzfahrzeuge.

 

 

Fuhrpark Krofdorf-Gleiberg 2019, v.l.n.r. TLF 16/25, GW L 1, HLF 20, MTF

Die Einsatzfahrzeuge

Im Ortsteil Krofdorf-Gleiberg sind vier Einsatzfahrzeuge stationiert:

-Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

-Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20

-Gerätewagen Logistik GW L 1

-Mannschaftstransprtfahrzeug MTF

TLF Krofdorf-Gleiberg (Archiv P.Pichl)

Eine Übersicht der ehemaligen Fahrzeuge der Feuerwehr Wettenberg

Letzte Einsätze