Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Hygiene-Komponente interkommunal

Hygiene-Komponente agiert nun interkommunal

Die Einsatzstellenhygiene zur Vermeidung von Kontaminationsverschleppung giftiger Verbrennungsprodukte sowie den daraus resultierenden Spätfolgen bei den Einsatzkräften steht in Wettenberg seit einigen Jahren im Fokus. Die Gründung einer spezialisierten Facheinheit war das Resultat, das nun einen weiteren Meilenstein erlebt:

Mit dem Einstieg des Schutzbereich West der Freiwillige Feuerwehr Biebertal in die Hygiene-Komponente ist die Einheit nun personell breiter aufgestellt und agiert interkommunal. In den vergangenen Tagen fanden die ersten gemeinsamen Ausbildungseinheiten statt. Bei Brandeinsätzen in Wettenberg unterstützen nun Biebertaler Einsatzkräfte die Einheit, bei Brandeinsätzen in Biebertal entsprechend Wettenberger Einsatzkräfte. Auf Anforderung kann man gemeinsam auch in Heuchelheim aktiv werden. Somit ist der Schulterschluss der Westkreis-Feuerwehren in Sachen Hygiene hergestellt; der Weg zur Hygiene-Komponente West ebnet sich.

 

Fotoserien

Hygienekomponente Wettenberg/Biebertal (DO, 14. Dezember 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 16. Dezember 2023

Weitere Meldungen

Ernennung von Funktionsträgern

Ehrungen und Beförderungen bei Jahreshauptversammlung

Die Wettenberger Feuerwehr blickte am Samstag, den 2. März 2024 auf ein ereignisreiches Jahr 2023 ...