Teilen auf Facebook
 

Tierrettung (01. 06. 2020)

H2 - Tierrettung

Launsbach, Am Steinkreuz

 

Auf einer Koppel geriet ein Pferd in eine Notlage. Zur Rettung wurde die Feuerwehr hinzugezogen. Gemäß Alarm- und Ausrückeordnung (AAO) wurde neben der örtlich zuständigen Einsatzabteilung und des Wettenberger Einsatzleitfahrzeuges auch der Rüstwagen des Landkreis Gießen alarmiert. Dieses durch die Feuerwehr Reiskirchen besetzte Spezialfahrzeug ist u.a. mit speziellem Tierrettungsgeschirr ausgerüstet. Die Rettung wurde aus medizinischer Sicht durch einen Tierarzt unterstützt. Bei brütender Mittagssonne konnte dem Tier durch die perfekte Zusammenarbeit aller Beteiligten wieder auf die Beine geholfen werden.

[alle Einsatzbilder anzeigen]





Meldungen

Letzte Einsätze