Teilen auf Facebook
 

brennt Hecke - Taubenäcker (19.09.2019)

Zu einem  F1 -brennt Unrat-  wurde die Einsatzabteilung aus Krofdorf-Gleiberg um 19:10 Uhr alarmiert. Bereits kurze Zeit später wurde das Alarmstichwort aufgrund mehrerer Notrufe auf F2 erhöht, daraufhin kamen noch die Einsatzabteilung aus Launsbach und das Einsatzleitfahrzeug aus Heuchelheim dazu (das Wettenberger Einsatzleitfahrzeug ist z.Zt. nicht Einsatzbereit, ein Teil der Funktechnik wurde bereits in das Nachfolgerfahrzeug verbaut, dieses steht kurz vor der Auslieferung) Die brennende Hecke wurde mit einem C-Rohr abgelöscht, anschließend die Umgebung mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

 

[alle Einsatzbilder anzeigen]





Letzte Einsätze