Teilen auf Facebook
 

Tierrettung - Talstraße (27.03.2019)

Einen Einsatz der besonderen Art erlebten die Kameraden der
Einsatzabteilungen aus Krofdorf-Gleiberg und Launsbach gegen 13:30 Uhr.

Ein Spaziergänger hatte in der Nähe des Friedhofs in Krofdorf einen
verletzten Bussard entdeckt, da er sich nicht sicher war, rief er die 112 an und war sehr verwundert, dass auch hier die Feuerwehr zuständig ist.

Das verletzte Tier konnte von den Kameraden ohne Probleme eingefangen und sicher der Vogelklinik der Justus-Liebig-Universität Gießen übergeben werden.

Der Vogel blieb zur weiteren Behandlung in der Vogelklinik und unsere Kameraden konnten auch diesen Einsatz erfolgreich abschließen.
 

 

[alle Einsatzbilder anzeigen]





Letzte Einsätze